Zahnkronen sind im Prinzip nicht von natürlichen Zähnen zu unterscheiden.

Zahnkrone

Sind Zähne so beschädigt das sie nicht mehr mit Füllungen oder Inlays saniert werden können gibt es die Möglichkeit den Zahn mit einer Überkronung zu retten. Die Zahnkrone ist eine effiziente Lösung mit hoher Haltbarkeit, um einen verletzten oder fehlenden Zahn zu ersetzen. Die klassische Zahnkrone bestand aus Metall – in der Regel Gold. Heute stehen mit den Vollkeramikkronen optisch noch weiter optimierte Lösungen zur Verfügung.

Die Krone wird angefertigt – entweder im Labor oder von der Cerec-Station in unserer Zahnarztpraxis in Wien.

Informieren Sie sich hier über die Kosten einer Zahnkrone. Am Ende des Textes können Sie mehr zu den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Kronen erfahren.

Zahnbrücken

Zahnverlust ist immer unerfreulich, aber wir können Ihnen helfen! Wir begleiten Sie durch den Prozess und klären mit Ihnen die nötigen Behandlungsschritte.
Manchmal ist aber auch nur ein Termin für die Erstellung einer Zahnbrücke notwendig:

Drei- oder viergliedrige Brücken können wir Ihnen dank Cerec nun auch direkt in der Zahnarztpraxis in Wien fertigen. So entfallen der zweite Termin und die provisorische Versorgung.

In unserem Downloadbereich können Sie sich über die Kosten einer Zahnbrücke informieren. Erfahren Sie weiter unten mehr zu festsitzendem Zahnersatz, Zahnbrücken und Provisorium.

Termin vereinbaren

mehr zu Kronen und Brücken