Zahnimplantate


Spätestens wenn eine bleibende Zahnlücke das einst schöne Lächeln schwer macht, beginnt die Überlegung: „Sind Zahnimplantate eine gute Wahl als Zahnersatz?“

Zahnimplantate haben zu anderen Zahnersatz-Methoden wie beispielsweise Brücken den Vorteil, dass sie sowohl sehr langlebig sind, als auch täuschend echt und damit natürlich aussehen. Auch die angrenzenden Zähne bleiben im Gegensatz zur Methode mit der Brücke geschont.

Komplizierter wird ein Zahnimplantat, wenn sich die Knochensubstanz im Kiefer bereits zurückgebildet hat. Dann muss vor der Implantation erst ein Knochenaufbau vorgenommen werden, was bis zu einigen Monaten dauern kann. Weiters sind die Kosten von Zahnimplantaten nicht zu unterschätzen.

Bei guter Pflege sind Zahnimplantate trotz des hohen Preises eine sehr gute Wahl, welche auch auf lange Zeit ein natürlich aussehendes Lächeln ermöglichen.

Mehr über Zahnimplantate erfahren Sie auf supermed.at.

 


Foto: © coldwaterman, fotolia.com

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Risikofaktoren bei Zahnverfärbungen | Empfindliche Zähne