Schmerzbehandlung_Einleitung

Jeder einzelne Zahn besitzt einen eigenen, höchst empfindlichen Nervenstrang, der bei Reizung zur Quelle sehr unangenehmer Schmerzen werden kann. Kaum jemand kann mit Zahnschmerzen leben – und das sollten Sie auch nicht versuchen. Zahnschmerzen weisen in fast jedem Fall auf ein behandlungsbedürftiges Geschehen rund um Zähne, Zahnfleisch und Kiefer hin.

Egal ob dumpf oder stechend, auf- und abebbend oder kontinuierlich – Zahnschmerzen sind immer ein Grund für einen sehr zeitnahen Zahnarztbesuch.

Sie sind nervös beim Gedanken an eine unangenehme Behandlung? Oder Sie haben regelrecht Zahnarztangst? Wir können Ihnen helfen! Vom bewährten, sofort wirkenden Lokalanästhetikum über Zahnbehandlung im Dämmerschlaf bis hin zu Lachgas-Sedierung und Hypnoseelementen bieten wir unseren Patienten mehrere variabel kombinierbare Optionen für eine stress-reduzierte, schmerzfreie Behandlung an.

 

Termin vereinbaren

Mehr zur Schmerzbehandlung