Patienten mit Zahnarztangst stehen vor besonderen Herausforderungen. Wir respektieren Ihre Situation und tun alles, was in unserer Macht steht, um Ihnen eine professionelle Zahnbehandlung zu ermöglichen. Bitte weisen Sie uns direkt bei der Terminvereinbarung darauf hin, dass Sie Angstpatient sind – dann nehmen wir uns die Zeit für ein besonders ausführliches Beratungsgespräch, in dem wir gemeinsam herausfinden, wie wir ihnen am besten helfen können.

Ursachen und Folgen von Zahnarztangst

Schlechte (Kindheits-?)Erfahrungen beim Zahnarzt, gesteigerte Schmerzempfindlichkeit, Unbehagen angesichts der Verletzung des persönlichen Schutzraums durch einen quasi Fremden, oder “einfach” Beunruhigung beim Gedanken an die unverständlichen Prozeduren, denen man im Zahnarztstuhl ausgeliefert sein könnte – es gibt viele (und durchaus nachvollziehbare) Gründe für Zahnarztangst, und sehr viele Menschen haben sie, wenn auch in unterschiedlich starker Ausprägung.

Wenn Sie sich von Ihrer Zahnarztangst davon abhalten lassen, Ihre Zähne zu pflegen und notwendige Behandlungen nicht durchgeführt werden, kann (und wird) das ernste Folgen für die Zahngesundheit, möglicherweise auch für Ihre allgemeine Gesundheit haben. Karies und Parodontitis heilen gewöhnlich nicht von allein – und das wissen Sie auch ganz gut… Gehen Sie den ersten Schritt und sprechen Sie mit uns!

Behandlung von Angstpatienten Zahnarzt Wien

 

Genauere Informationen über die Kosten / Preise einer Behandlung erhalten Sie in unserem Downloadbereich oder natürlich in unserer Praxis in 1010 Wien.


Gut informiert, schmerzfrei, entspannt: Wie wir Ihnen helfen können

Wir können viele Ihrer Ängste adressieren. Der Angst, nicht zu wissen, was im Zahnarztstuhl mit Ihnen geschieht, begegnen wir mit allgemein verständlichen Erläuterungen vor und während der Behandlung. Wir legen Wert darauf, dass Sie verstehen, warum und wie wir bestimmte Prozeduren durchführen. Und wir möchten, dass Sie in jedem Moment der Behandlung ganz genau wissen, was wir gerade tun und was Sie dabei zu erwarten haben.

Schmerzen muss bei den Zahnärzten am Karlsplatz niemand erleiden: Entsprechend Ihren Bedürfnissen behandeln wir Sie unter lokaler Betäubung, in verschiedenen Dämmerschlaf-Stufen oder unter Narkose. Zusätzlich zur Schmerzfreiheit können wir Ihnen auch helfen, sich soweit zu entspannen, dass Sie die Behandlung zulassen können. Dafür stehen uns Methoden der zahnärztlichen Hypnose, angstlösende Medikamente und mit der Lachgasbehandlung auch ein Klassiker der Zahnmedizin zur Verfügung, der heute auch im deutschsprachigen Raum wieder Fuß fasst.

Narkosebehandlung

Wir tun alles dafür, Ihnen eine schmerz- und angstfreie Zahnbehandlung zu ermöglichen. Wir setzen wirkungsvolle Lokalanästhetika, Elemente der…

Mehr dazu

Lachgas beim Zahnarzt

Für Patienten, die an Zahnarztangst leiden, ist die Sedierung mit Lachgas eine großartige Möglichkeit, im Behandlungsstuhl zu Entspannung und innerer Ruhe zu finden…

Angstpatienten Lachgas Zahnarzt Wien

Mehr dazu

Lachgas-Sedierung bei Kindern

Kinder und Zahnarzt – das ist in der Regel nicht die große Liebe. Und manchmal gibt es sogar Heulen, Zähneklappern, Widerstand, kurz: richtig Probleme mit den lieben Kleinen…

Lachgas-Sedierung bei Kindern Zahnarzt Wien

Mehr dazu